Start Aktuelle Aktionen Fingernägel Galerie Anti-Aging Gesichtsbehandlungen Impressum/Datenschutz

Pflegehinweise für Kunstnägel:
 

  • Der Künstliche Nagel ist ein Ersatz Ihres Naturnagels, und darf deshalb das Nagelbett nicht überlasten, d.h. bei groben Stößen oder Überlastung kann auch ein Kunstnagel brechen.
  • Wählen Sie eine Länge, mit der Sie auch Ihre täglichen Arbeiten weiter gut bewältigen können. Sie sollten zu Ihrem Erscheinungsbild passen und dürfen Sie nicht bei Beruf, Haushalt, Sport, oder Hobby stören.
  • Bedenken Sie, dass auch ein Kunstnagel wächst. Dadurch entsteht mit der Zeit eine Lücke, die etwa alle drei bis vier Wochen aufgefüllt werden sollte.
  • Nur Nagellackentferner ohne Aceton verwenden, andere Entferner können die künstliche Nagelschicht angreifen.
  • Nagelöl oder Nagelölpflegestift anwenden.
  • Künstliche Nägel nicht mit Scheren, Metall-Feilen oder Nagelknipsern bearbeiten, sondern nur mit einer Profi-Feile für Kunstnägel.
  • Kontakt zu Chemikalien vermeiden.
  • Benutzen Sie die künstlichen Nägel bitte nie als Werkzeug.
  • Bei Reinigungsarbeiten am besten Haushaltshandschuhe tragen.
  • Aufpassen bei Hebelwirkung (Türen, Tankdeckel, Getränkedosen).
  • Vergessen Sie nie das rechtzeitige Nacharbeiten bzw. „Auffüllen“ Ihrer Nägel. Nur so ist eine optimale Haltbarkeit gewährleistet.
  • Wollen Sie Ihre Kunstnägel entfernen, so hebeln Sie diese bitte nicht ab, damit würden Sie Ihren Nagel beschädigen. Ich entferne Sie Ihnen auf schonende Weise.

Alle Produkte, wie Feilen, Nagellackentferner usw., die Sie für Ihre Pflege brauchen, können Sie natürlich bei mir erwerben.

Gerda Dumanowski · Schnurbeinstrasse 3 · 86405 Meitingen · Tel. 08271 / 429878